Weiterentwicklung der upo Azubi-Einstellungstest auch weiter im Fokus 2016

19.10.2016

Innovation upo Azubitest 2016

2016 stand bisher und steht auch im letzten Quartal des Jahres ganz im Zeichen der kundenorientierten Weiterentwicklung unserer upo Azubi-Einstellungstests.

Bereits im ersten Quartal wurden die etablierten Tests für verschiedene kaufmännische und IT-Berufsbilder auf die Version 2016 umgestellt. Dabei haben wir insbesondere den Berufsbezug weiter intensiviert und die Aufgabenkontexte noch stärker auf die jeweiligen Berufsfelder ausgerichtet.

Das zweite Quartal stand der Launch einer Online-Auswertungsmaske zur Selbstauswertung von Papier-Tests im Vordergrund. Dadurch bieten wir unseren Kunden neben dem bekannten und bequemen upo-Auswertungsservice eine weitere Auswertungsoption, bei der Ergebnisse umgehend und damit noch schneller verfügbar sind.

Im dritten Quartal haben wir die beliebten Kompakt-Tests auf 3 Grundbausteine reduziert. Dadurch kann diese sofort einsetzbare Standard-Testvariante in nur 45 Minuten bearbeitet werden. Das erhöht die Teilnahmebereitschaft bei der Durchführung von zu Hause aus. Auch fügt sich der Test damit gut in den Ablauf eines Bewerbertags ein.

Als Highlight im vierten Quartal ist die Markteinführung des Zusatzbausteins PerSoMe® Persönliche und Sozialkompetenz geplant. Damit bieten wir eine flexible Ergänzung der upo Azubi-Einstellungstests an, mit deren Hilfe auch eine Einschätzung der "weichen" Auswahlkriterien erfolgen kann.

Bleiben Sie neugierig - und vereinbaren Sie gerne schon heute einen Termin für eine individuelle Telefon-Web-Konferenz (Tel. 0221 - 716 67 67 66 oder kontakt@remove-this.azubi-einstellungstest.de ), in der wir Ihnen den Kompakttest und Zusatzbausteine nach Wahl vorstellen - natürlich unverbindlich und kostenfrei.